Insectissimo - die viecher krabbeln uns vom teller...

Logo_Insectissimo_Auflösung.png

Liebe Insectissimo-Freundin, lieber Insectissimo-Freund!

Wie du sicher weisst, sind seit Mai 2017 drei Insektenarten als Lebensmittel in der Schweiz erlaubt - ein Erfolg, zu dem der Verein Insectissimo nicht unwesentlich beigetragen hat. Schon seit längerem kann man sogar verschiedene Insektenprodukte in einigen Filialen des Detailhandels kaufen. Das wichtigste Ziel unseres Vereins – nämlich die rechtlichen Hürden für Insekten als Lebensmittel aus der Welt zu schaffen – ist damit erfüllt. Das macht uns schon ein bisschen stolz. 

Weil wir unseren Vereinszweck somit in grossen Teilen erfüllt sehen, haben wir uns zu einem schweren Schritt entschieden: Auf Beschluss der Aktivmitglieder hat sich unser Verein Insectissimo am 29. August 2018 aufgelöst. 

Das macht uns ganz schön traurig und gleichzeitig blicken wir mit viel Freude zurück. Denn was haben wir nicht alles getan und erreicht in den 4 Jahren seit unserer Gründung! 

  • Wir haben Vorträge gehalten, Degustationen und ein Krabbeldinner veranstaltet, Workshops mitgestaltet, uns im Tierpark Arth-Goldau präsentiert und ein Insektenmenu für Promis gekocht.
  • Wir haben uns vernetzt, die Interessengemeinschaft für Insekten als Lebensmittel in der Schweiz (IGILS) mitgegründet und Stellungnahmen zur Lebensmittelverordnung verfasst.
  • Wir sind von Ämtern in unsere Schranken gewiesen worden und haben nach anderen Wegen gesucht, um unser Ziel zu verfolgen.
  • Wir haben unzählige Interviewanfragen beantwortet, waren in der Zeitung, im Radio und im TV.
  • Wir haben eine Vielzahl von Studierenden und Schülern mit Rat und Tat unterstützt, die ihre Abschlussarbeiten zum Thema Essbare Insekten geschrieben haben.
  • Wir haben viele neue Menschen kennenlernt, sie überrascht, inspiriert und ihnen unbekannte Geschmackerlebnisse beschert.
  • Wir haben Grillen gezüchtet, Rezepte kreiert und wieder verworfen, uns gewundert, gelacht, genossen und bei alledem sehr viel Freude gehabt.

Das haben wir auch dir zu verdanken! Denn ohne dich und dein Interesse wäre das alle nicht möglich gewesen.

Vielen Dank, dass du uns begleitet, anderen von uns erzählt und uns vielleicht sogar finanziell unterstützt hast.

Wir wünschen dir alles Gute und hoffentlich noch viele feine Insekten-Geschmackserlebnisse!

 

Mit krabbeligen Grüssen

Dein (Ex-)Insectissimo-Team

IMG_6357.jpg
IMG_6366.jpg

 

PS: Wenn du weiterhin am Thema dranbleiben möchtest, empfehlen wir dir die folgende Webseite: www.igils.ch. Dort findest du Veranstaltungen und Links zu anderen Organisationen.